Ticket Hotline: 04921 - 87 12 66
Freitag, 05.02.2021 19:30 - 22:00

Lemberg Sinfonietta

  • 25,00 bis 29,00 € / erm. 12,50 bis 14,50 €
  • 19:30 Uhr
  • Johannes a Lasco Bibliothek Emden

Kremena Dilcheva, Mezzosopran
Volker Schmidt-Gertenbach, Leitung

Wolfgang Amadeus Mozart Salzburger Sinfonie D-Dur KV 136
Gustav Mahler Acht Lieder z.B. „Ging heut morgen übers Feld“ & „Die zwei blauen Augen von meinem Schatz"
Wolfgang Amadeus Mozart Salzburger Sinfonie F-Dur KV 138
Benjamin Britten Simple Symphony op. 4

Die Mezzosopranistin Kremena Dilcheva wurde im bulgarischen Stara Zagora geboren und studierte in Sofi a und München Gesang und Klavier. Nach einem Engagement ans Opernstudio des Teatro alla Scala hat sich die Künstlerin mit Auftritten an renommierten
Bühnen in Deutschland, Österreich und Italien einen Namen gemacht. Dank ihrer Gesangskultur, Stimmschönheit und gestalterischen Intensität gehört Kremena Dilcheva heute zu führenden Sängerinnen ihrer Generation. Zu ihren Paraderollen gehören vor allem klassische und frühromantische Partien und sie wirkte als Solistin in Mendelssohns Sommernachtstraum beim jährlichen Open-Air-Konzert der Münchner Philharmoniker vor.

Veranstaltungsort

Johannes a Lasco Bibliothek Emden
Kirchstraße 22, 26721 Emden
26721 Emden


Route planen

Veranstalter

kulturevents emden
Früchteburger Weg 17-19
26721 Emden

04921 94 00 0

kulturevents@emden.de

Weitere Angebote