Ticket Hotline: 04921 - 87 12 66
Samstag, 22.02.2020 19:30 - 21:30

Winterfolk Festival

  • Eintritt: 20,00 € erm. 18,00 €
  • 19:30 Uhr
  • Neues Theater Emden

Das Winterfolk Festival gastiert schon zum fünften Mal in Emden. Beim Winterfolk Festival treffen sich Musiker aus verschiedenen Ländern um ihre eigenen Programme zu präsentieren und in gemeinsamen Projekten neue Ideen und Klänge zu entdecken. Auf die Folk-Liebhaber wartet ein unterhaltsamer und mitreißender Abend mit Folkmusik aus der ganzen Welt. Als Gastgeber fungieren, mit ihrer Band Malbrook, wie in jedem Jahr Vivien Zeller, Ernst Poets, Ralf Gehler und Wolfgang Meyering. Malbrook gehört zu den erfolgreichsten Folkbands Norddeutschlands. Sie waren Gewinner des Weltmusik Preises „RUTH“ beim Rudolstadt Festival, dem größten Festival für Folk & Weltmusik in Deutschland. Thema 2020: „Klezmer in´t Huus“ Schmelzende Lieder und schluchzende jiddische Melodien, vibrierender polnischer Gesang und energetische Geigen- und Mandolinentöne werden dieses Mal das Neue Theater Emden erfüllen. Jeff Warschauer und Deborah Strauss, zwei der renommiertesten Vertreter der US Amerikanischen Klezmerszene und Ewa Grochowka, Expertin für traditionellen osteuropäischen Gesang, sind die musikalischen Größen, die sich die norddeutsche Gastgeberband Malbrook diesmal als Gäste zum Winterfolk Festival eingeladen hat. Die beiden jiddischen Musiker des Strauss/Warschauer Duos haben bereits mit Weltstars wie dem klassischen Geiger Itzhak Perlman, dem Schauspieler und Folksänger Theodore Bickel und der bekannten New Yorker Band Klezmatics auf der Bühne gestanden. Ewa Grochowa ist spezialisiert auf die archaischen Gesangsstile aus Polen, der Ukraine, und Weißrussland, den Regionen Osteuropas also, in denen auch die Musik der jiddischen Klezmorim zuhause war. Sie tritt weltweit mit verschiedenen Projekten, u.a. mit Musikern der Janusz Prusinowsky Kompania auf. Nun reisen diese drei fantastischen Musiker extra aus New York und Lublin an, um gemeinsam mit den Musikern von Malbrook ein einmaliges Festivalprogramm für Winterfolk zu erarbeiten. Innerhalb einer zweitägigen Probe werden alle acht Musiker ihre Musik und Stile verknüpfen, gemeinsames Material erarbeiten und ihre Traditionen zu einem spannenden und ausgelassenen Programm vereinen. Lieder, Tänze und Geschichten werden zeigen, was uns alle - nicht nur musikalisch - verbindet. Diese einzigartige Verknüpfung norddeutscher, jiddischer und osteuropäischer Musik in so noch nie zuvor gehörter Art und Weise, wird speziell für Winterfolk erarbeitet und wird nur beim diesjährigen Festival zu hören sein. Das sollten Sie nicht verpassen! Bildnachweis: © Malbrook -> Verlegt in das Neue Theater Emden  Bereits für die Johannes a Lasco Bibliothek erworbene Karten behalten aufgrund der freien Platzwahl ihre Gültigkeit.

Veranstaltungsort

Neues Theater Emden
Theaterstr. 5
26721 Emden


Route planen

Veranstalter

kulturevents emden
Früchteburger Weg 17-19
26721 Emden

04921 94 00 0

kulturevents@emden.de

Weitere Angebote